Am 18. Juni 2019 beteiligten sich 38 Kinder an der 28. Auflage der Jenaer Stadtmeisterschaften im Badminton. Mit Unterstützung vom SV GutsMuths Jena bereitete man sich in den Schularbeitsgemeinschaften auf das Event vor. 20 Jungen und 18 Mädchen aus 8 Jenaer Schulen und Kindergärten kämpften um die begehrten Urkunden, Medaillen und Gewinnershirts.

Im Vorschulalter werden die Besten durch badmintonspezifische Wettbewerbe (Hindernisparcours, Federballziel- und Weitwurf) ermittelt. Im Schulalter werden Badmintonspiele ausgetragen. Bei spannenden Spielen, bei denen auch die Eltern mit fieberten, gab es viel Spaß und bei der Siegerehrung neben den oben genannten Preisen eine Urkunde und ein Saisonheft der 2. Badminton Bundesliga für alle Teilnehmer.